Sie sind hier:   5

5

Nach einer Aktualisierung eines Ribbons aus einer Access Datenbank werden Callbacks nicht richtig oder mit Fehlern ausgeführt.

 

Das liegt daran, dass das Modul "basCallbacks" und "basGDIPlus" nicht automatisch aktualisiert werden. Führen Sie folgende Schritte aus:

 

    1. Sichern Sie das Modul "basRibbonCallbacks" aus Ihrer Datenbank.
    2. Löschen Sie das Modul "basRibbonCallbacks" aus Ihrer Datenbank.
    3. Sichern Sie das Modul "basGDIPlus" aus Ihrer Datenbank.
    4. Löschen Sie das Modul "basGDIPlus" aus Ihrer Datenbank.
    5. Beenden Sie Ihre Datenbank.
    6. Laden Sie im Ribbon Creator Ihr Ribbon aus Ihrer Datenbank.
    7. Stellen Sie sicher, dass im Tab "Fertigstellen" die Haken bei:
      • Kopiere "basRibbonCallbacks" in die gewählte Datenbank und
      • Kopiere "basGDIPlus" in die gewählte Datenbank
    8. angehakt sind.
    9. Klicken Sie im Tab "Fertigstellen" auf den Button "Access Datenbank aktualisieren"

    Letzte Änderungen:

    22.09.2015
    IDBE RibbonCreator 2016 (x86 and x64) für Office 2013 and Office 2016 - erste Version. ...


    07.04.2013
    RibbonCreator auf Version: 1.1040 aktualisiert. RibbonCreator 2013 auf Version: 1.1002 aktualisiert. RibbonCreator 2010 auf Version: ...

    16.03.2013
    Erste Version des IDBE RibbonCreator 2013 veröffentlicht. ...

    19.10.2011
    Version 1.1039 des IDBE RibbonCreators veröffentlicht. Versionshistory aktualisiert. ...

     

    Letzte Änderung:
    22.01.2017, 17:38